Ich stimme zu, dass diese Website Cookies für Analysen und personalisierten Inhalt verwendet. Weitere Informationen hier.

Badge 50 years of excellence

Leiterin Optiker-Service und Reparaturen

„Dass ich in der Produktion begonnen habe, bringt mir in der Abteilung Service und Reparaturen viele Vorteile.“

Eva Keil

Leiterin Optiker-Service und Reparaturen

Interview mit Eva Keil




„Besonders wichtig ist, dass das Klima stimmt.“

Eva Keil


Silhouette International und Ich
Begonnen habe ich vor über 30 Jahren in der Produktion, damals beim Metallpolieren und später in der Endkontrolle Kunststoff. Seit 1995 bin ich in der Abteilung Optiker-Service und Reparaturen tätig. Dass ich in der Produktion begonnen habe, bringt mir heute viele Vorteile. Dort konnte ich die Erzeugung einer Brille über alle Stadien hinweg verfolgen und mir einen ausgezeichneten Überblick verschaffen, das kommt heute unseren KundInnen weltweit zugute.

Was ich dort mache
In meiner Abteilung geht es, wie der Name schon sagt, um die Reparatur von Brillen. Wir servicieren sowohl EndkundInnen als auch „unsere“ Optiker – für uns steht die Kundenzufriedenheit an oberster Stelle. Darüber hinaus kümmern wir uns um Sonderanfertigungen, die Terminkontrolle sowie die Betreuung unserer KundInnen und Partner per Mail und am Telefon.




Das Coolste an meinem Job
Das Beste daran ist, dass ich mit vielen netten Leuten arbeiten, KundInnen zufriedenstellen und vor allem selbstständig arbeiten kann.