Badge 50 years of excellence

SICHERHEIT UND SOLIDARITÄT IN DER COVID-19 KRISE

SILHOUETTE INTERNATIONAL FÄHRT PRODUKTION IN LINZ SCHRITTWEISE HOCH UND UNTERSTÜTZT GESUNDHEITS-PERSONAL

Als global agierendes Familienunternehmen steht für Silhouette International die Gesundheit aller Mitarbeiter an oberster Stelle. Nach Aufkommen des Coronavirus (COVID-19) hat Silhouette International deshalb sofort Maßnahmen gesetzt, das Risiko einer Verbreitung zu reduzieren und alle Mitarbeiter zu schützen. Als Teil einer umfassenden Vorsichtsmaßnahmenstrategie wurden Mitte März alle relevanten Funktionen auf Homeoffice umgestellt und der Produktionsbetrieb in Linz wurde temporär eingestellt. Um unsere Kunden trotzdem so gut wie möglich zu servicieren, war der Kundenservice, das Versandlager und die Glasfertigung - wenn auch mit reduzierter Besetzung - weiterhin in Betrieb.

Aufgrund der erfreulichen Entwicklung in Österreich ist es nun möglich, die Produktion in eingeschränktem Umfang und unter Einhaltung entsprechender Hygienemaßnahmen wieder schrittweise hochzufahren. Um unsere Mitarbeiter zu schützen und soziale Kontakte im Unternehmen zu reduzieren, wird in der Produktion derzeit nur mit reduzierter Besetzung gearbeitet. Unser Fokus liegt vor allem darauf, die entsprechenden Hygienemaßnahmen zu gewährleisten, um die Gesundheit aller Mitarbeiter zu sichern. Alle Mitarbeiter beschränken ihre direkten Kontakte zu anderen Bereichen nur auf die nötigsten Abstimmungen, halten genügend Abstand und tragen einen Mund-Nasenschutz, sobald sie ihren Arbeitsplatz verlassen.

Für Silhouette International steht jedoch nicht nur die Gesundheit der eigenen Mitarbeiter an oberster Stelle, sondern es ist auch eine Herzensangelegenheit das Gesundheitspersonal in dieser herausfordernden Zeit mit der dringend benötigten Schutzausrüstung zu versorgen. Der Premiumbrillenhersteller stellt dem Österreichischen Roten Kreuz deshalb eine Sachspende von 20.000 evil eye Brillen – die neue Sportbrillenmarke aus dem Hause Silhouette - zur Verfügung.

Die weiteren Entwicklungen zum Coronavirus werden von Silhouette International genauestens im Auge behalten und regelmäßig Handlungsempfehlungen erarbeitet.

Wir wissen nicht, wie sich die internationale Lage rund um das Coronavirus in den
nächsten Monaten entwickelt, aber eines ist gewiss: Silhouette International ist weiterhin als zuverlässiger Partner für Sie da - in dieser schwierigen Phase mehr denn je.